Tennisclub Neuenkirchen 1998 e. V.Tennisclub Neuenkirchen 1998 e. V.

Platz- und Spielordnung

 

  1. Unsere Plätze sind mit Splittgranulat belegt, was dazu neigt, wenn es vor Spielbeginn nicht ausreichend gewässert wird, brüchig zu werden.

    Aus diesem Grund ist eine gute Platzpflege von jedem Sportfreund erforderlich.

    - Wässern vor dem Spiel und Abziehen nach dem Spiel
    - Nur mit Tennisschuhen betreten, die wenig Profil haben



  2. Die Spielzeit beträgt 55 Minuten für ein Einzelspiel und 1 Stunde 55 Minuten für ein Doppelspiel. Bei Nichtbelegung der Plätze nach dem Spiel kann weiter gespielt werden. Ein Eintragen in den Spielbelegungsplan erwarten wir von jedem Sportfreund, wer nicht eingetragen ist, hat kein Platzrecht.

    Bei Belegung der Plätze laut Plan und Nichterscheinen der Sportfreunde nach mehr als 10 Minuten dürfen die Plätze neu belegt werden.


  3. Trainingszeiten bitte berücksichtigen.


  4. Forderungsspiele haben bei korrekter Eintragung im Forderungsbuch und Belegungsplan immer Vorrang.


  5. Der Platz ist sauber zu verlassen. (Müll bitte mit nach Hause nehmen)


  6. Bei Interesse an der Teilnahme der Mannschaftsspiele für die kommende Saison, bitte im laufenden Jahr bis zum Ende der Außensaison bei unserem Sportwart melden.


  7. Wird durch ein Mitglied des Vereins ein anderer Sportfreund zum Tennisspiel mitgenommen, beträgt die Benutzungsgebühr 5 Euro. Beim Spiel durch Nichtmitglieder 10 Euro pro Spieler und pro Stunde.